Mittwoch, 30.08.2017, 09:30 bis Sonntag, 03.09.2017, 12:30 Uhr
51. Studienwoche für Kirchenmusik

Das Bildungshaus Mariatrost mit seiner unmittelbaren Nähe zur prachtvollen barocken Basilika und dem zum Spazieren einladenden Leechwald, bietet die idealen Rahmenbedingungen für fünf Tage gemeinsamen Singens und Musizierens. Die Studienwoche bietet Chorleitern, Organisten und erfahrenen Chorsängern eine ideale Möglichkeit zur vertieften Auseinandersetzung mit geistlicher Musik. Der, alle Teilnehmer vereinende Gesamtchor, steht heuer unter der Leitung des neuen Referenten für Kirchenmusik Michael Schadler. Im Zentrum der täglichen Chorarbeit steht mit der Theresienmesse eines der faszinierendsten Werke Josef Haydns, welche alle Teilnehmer beim gemeinsamen Schlussgottesdienst erklingen lassen werden. Bei den einzelnen Workshops, aus denen einer ausgewählt wird, können sich die Teilnehmer von erfahrenen Referenten Anregungen für ihre Praxis holen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit im Laufe der Studienwoche 3 Einheiten (a 30 min.) Stimmbildung dazuzubuchen.

Anmeldung ausschließlich per Post oder online: anmeldung.graz-seckau.at/kirchenmusik

Referent


Michael Schadler, BA MA, ist seit 1.1.2017 neuer Referent für Kirchenmusik der Diözese Graz-Seckau.


Teilnahmebeitrag: € 60,00

Zusätzlich:
EUR 60,00 Kursbeitrag
EUR 10,00 Notenmappe
EUR 45,00 Stimmbildung

KOSTEN:
Vollpension im Gästehaus des Bildungshauses –
4 Nächte EZ: EUR 222,00 / DZ: EUR 202,00 pro Person
Seminar / Kursnummer: 17-440 / campus