Samstag, 03.03.2018, 09:00 bis 17:00 Uhr
Michelangelo, Medici, Machiavelli und mehr

Florenz: Lebens-ART & Stadtgefühl inmitten der Toskana

„Wenn Italien, wie die Dichter singen, mit einer schönen Frau vergleichbar ist, so ist Florenz der Blumenstrauß an ihrem Herzen.“ Heinrich Heine war nur einer von vielen leidenschaftlichen Florenzbesuchern. Hier wurde Geschichte geschrieben, die Neuzeit „erfunden“, aber auch das Klavier und die Oper. Die Museen und historischen Bauwerke gehören zu den bestbesuchten auf der Welt.

ReferentInnen

Mag. Barbara Dohr, Sprachstudium Englisch/Italienisch in Graz am Institut für Translationswissenschaft, Auslandsstudium in Forlì, Emilia-Romagna, Trainerin für Sprachen und Kommunikation, www.barbara-dohr.at

Mag. Hans Putzer, Studium der Germanistik und Theologie, Erwachsenenbildner. Direktor des Bildungshauses Mariatrost.

Teilnahmebeitrag: € 45,00 Unterlagen und ein typisch florentinisches Mittagessen sind inbegriffen

Kultur &
Reisen
Workshop / Kursnummer: 18-129