Donnerstag, 24.05.2018, 19:30 Uhr
Am Tisch des Rebben

Ein Musikfest mit Geschichten

Stellen sie sich vor, Sie sitzen am Tisch des Rebben, das Festmahl wird serviert. Gleich beginnt der Gesang, Geschichten werden erzählt, Musik ertönt und die Gläser werden wiederholt gefüllt und gefüllt – mit Lachen, Erinnern und Innehalten.

Erzähler, Sänger, Humorist und Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg tischt Erlebtes, sowie Kostproben aus der Fülle der jüdischen Tradition auf, begleitet von Sänger Aron Saltiel mit hassidischen, jiddischen und sefardischen Liedern und dem Musiker David Katz auf Klarinette, Gitarre, Blockflöte und Hang.

Referenten

Oberrabbiner Paul Chaim Eisenberg, 1983 übernahm er das Amt als Oberrabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde Wien. Seit 1988 ist Eisenberg auch Oberrabbiner des Bundesverbandes der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs.

Aron Saltiel, geboren und aufgewachsen in Istanbul, intensive Beschäftigung mit der Folklore der jüdischen Gemeinden, der Türkei und am Balkan, internationale Konzert- und Erzähltätigkeit, Zahlreiche CDs.

David Katz, Religionswissenschaftler, Musiker, Musiktherapeut.

Teilnahmebeitrag: € 15,00


Glauben &
Denken
Kultur &
Reisen
Konzert / Kursnummer: 18-164