Kommunikation & Selbstorganisation
Freitag, 09.03.2018, 18:00 Uhr

Kurzworkshop

Verbundenheit bedeutet in Beziehung sein, sich in aller Freiheit auch zu binden.
Gelingende Bindungserfahrungen nähren unseren sozialen, emotionalen und geistigen Körper.
Die Fähigkeit zu Verbundenheit entsteht wesentlich durch die Annahme der Körperlichkeit von Heranwachsenden und eröffnet erst die Möglichkeit zur individuellen Selbstfürsorge.
Selbstfürsorge hilft uns zu selbstbestimmten, eigenverantwortlichen und resilienten Partnerinnen und ....

Referent
Benno Kapelari, Lebens- und Sozialberater.

Teilnahmebeitrag: € 20,00

Kommunikation &
Selbstorganisation
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Vortrag / Kursnummer: 18-112
Samstag, 10.03.2018, 09:00 Uhr

Seminar

Folgende Fragen werden uns leiten:

  • Selbstfürsorge - was ist das? Wofür brauche ich sie?
  • Verbundenheit - wozu verbinden? Wie, mit wem?
  • Wie füllen sich im Laufe unserer Entwicklung die Speicher, aus denen wir in herausfordernden Zeiten schöpfen können?
  • Wie wird es möglich, unser vorhandenes, persönliches Potential zu entfalten?
  • ....

Referent
Benno Kapelari, Lebens- und Sozialberater.

Teilnahmebeitrag: € 90,00

Kommunikation &
Selbstorganisation
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 18-113
Dienstag, 20.03.2018, 08:30 Uhr

Buchstabensuppe und Wortsalat

Sie schreiben gern oder wollen es einfach einmal ausprobieren?

Wir frühstücken gemeinsam im Bildungshaus und wollen zusätzlich Buchstaben, Worte, Verse und Texte genießen.

Gemeinsam zu schreiben macht Spaß, hat eine besondere Qualität und lässt die eigenen Worte leicht zu Papier purzeln.

Kreative Impulse und ein leckeres Frühstücksbuffet warten auf Sie. Es sind alle, vom Vielschreiber bis zu denjenigen, die das Schreiben ganz neu ....

Referentin
Heidi Rath, Leiterin von Schreibwerkstätten (Integrative Poesie- und
Bibliotherapie DGPB®), Trainerin für Biografiearbeit.

Teilnahmebeitrag: € 28,00 pro Termin, inkl. Frühstücksbuffet
Die Tage können einzeln besucht werden.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 20.03.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Samstag, 21.04.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Dienstag, 22.05.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr

Kommunikation &
Selbstorganisation
Workshop / Kursnummer: 18-135
Samstag, 21.04.2018, 08:30 Uhr

Buchstabensuppe und Wortsalat

Sie schreiben gern oder wollen es einfach einmal ausprobieren?

Wir frühstücken gemeinsam im Bildungshaus und wollen uns zusätzlich mit eigenen Buchstaben, Worten, Versen und vielleicht sogar Texten den Bauch vollschlagen.

Gemeinsam zu schreiben macht Spaß, hat eine besondere Qualität und lässt die eigenen Worte leicht zu Papier purzeln.

Kreative Impulse und ein Leckeres Frühstücksbuffet warten auf Sie. Es sind alle, vom Vielschreiber bis zu ....

Referentin
Heidi Rath, Leiterin von Schreibwerkstätten (Integrative Poesie- und
Bibliotherapie DGPB®), Trainerin für Biografiearbeit.

Teilnahmebeitrag: € 28,00 inkl. Frühstücksbuffet

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 20.03.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Samstag, 21.04.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Dienstag, 22.05.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr

Kommunikation &
Selbstorganisation
Workshop / Kursnummer: 18-136
Dienstag, 22.05.2018, 08:30 Uhr

Buchstabensuppe und Wortsalat

Sie schreiben gern oder wollen es einfach einmal ausprobieren?

Wir frühstücken gemeinsam im Bildungshaus und wollen uns zusätzlich mit eigenen Buchstaben, Worten, Versen und vielleicht sogar Texten den Bauch vollschlagen.

Gemeinsam zu schreiben macht Spaß, hat eine besondere Qualität und lässt die eigenen Worte leicht zu Papier purzeln.

Kreative Impulse und ein Leckeres Frühstücksbuffet warten auf Sie. Es sind alle, vom Vielschreiber bis zu ....

Referentin
Heidi Rath, Leiterin von Schreibwerkstätten (Integrative Poesie- und
Bibliotherapie DGPB®), Trainerin für Biografiearbeit.

Teilnahmebeitrag: € 28,00 inkl. Frühstücksbüffet

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 20.03.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Samstag, 21.04.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr
Dienstag, 22.05.2018, 08:30 bis 10:30 Uhr

Kommunikation &
Selbstorganisation
Workshop / Kursnummer: 18-137
Freitag, 15.11.2019, 16:00 Uhr

Arbeit mit Symbolen als Methode der Intervention in Beratung, Therapie und Supervision – Ein Praxisworkshop

"Was ist das Problem?", "Was soll anders sein?", "Wie soll es sein?", "Wie komme ich dort hin?"

Wer kann das in Krisen schon so genau benennen? Damit verbundene Gefühle spüren, akzeptieren, ordnen? Das erscheint den Betroffenen oft schwer, unmöglich. Insbesondere dann, wenn auslösende Ereignisse weit zurückliegen (z. B. frühe Störungen), Erlebnisse traumatisiert sind, ....

Referent
Wilfried Schneider

Teilnahmebeitrag: € 245,00

Kommunikation &
Selbstorganisation
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 19-46