Neues aus dem Bildungshaus
Topaktuelles und Topveranstaltungen
Liebe Gäste, Freundinnen und Freunde des Bildungshauses Mariatrost!
Mit 1. Mai 2018 wurde mir von Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl und von Generalvikar Dr. Erich Linhardt die Leitung des Bildungshauses Mariatrost übertragen. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und Herausforderung.
Nach bestem Wissen und mit von Herzen kommendem Engagement, werde ich das Bildungshaus Mariatrost als ein offenes Haus der Bildung und Begegnung in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Ich bin seit 1992 Leiterin des Erholungs- und Bildungszentrums Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein. In dieser Zeit war ich bereits drei Jahre Geschäftsführerin des Bildungshauses Mariatrost. Meine langjährige Erfahrung bestärkt mich in Zusammenarbeit mit zwei kompetenten Teams, die Leitung der beiden diözesanen Bildungshäuser mit Freude zu übernehmen.

So lade ich Sie herzlich zum Besuch unseres Hauses ein. Nützen Sie uns als professionellen Veranstaltungsort, wir beraten Sie gerne. Wählen Sie Ihre Bildungsveranstaltung aus unserem reichhaltigen Angebot.
Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.

Ihre Anna Pfleger
Glaubensfragen stellen
Im Malen Antworten suchen
Malen als Vertiefung des Glaubens
Malen als Form des Gebetes
Malen als bewusstes Schauen der Wirklichkeit

Über Bilder lässt sich manches leichter mitteilen als über Worte. Es ist eine Möglichkeit, tiefe Empfindungen wertfrei zum Ausdruck zu bringen.
Mehr dazu erfahren Sie im Workshop mit Karin Wimmer.
Samstag, 2.6.2018, 9:00 Uhr bis Sonntag, 3.6.2018, 12:30 Uhr
Kultur ohne Koffer 2018
Steyr und das Steyrtal mit Prof. Dr. Friedl Melichar
Die Region Steyrtal in den oberösterreichischen Eisenwurzen gilt als Geheimtipp; Grund genug, sich hier einen Tag lang umzusehen.
Die im frühen Mittelalter gegründete Stadt Steyr mit dem malerischen Hauptplatz und dem Schloss Lamberg wird den Schwerpunkt bilden. Die Stadt hat ja auch unserem Bundesland seinen Namen verliehen. Ganz in der Nähe entdecken wir dann das malerische Christkindl-Kirchlein, das seine Vollendung durch Jakob Prandtauer erfuhr, und das ehemalige Benediktinerstift Garsten mit seiner hochbarocken Klosterkirche.
Dienstag, 5.6. 2018, 6:30 bis 20:00 Uhr
Aktuelles aus dem Bildungshaus
Hier geht`s zum aktuellen Newsletter