atrium  leib & seele stärken
Über uns Veranstaltungen Topveranstaltung Aktuelles  Seminarräume Kulinarik Zimmer Newsletter Download
Kurs 12-25
bildungsreise
referent
Ing. Wolfgang Kubassa, Akad. Trainer und Berater (Integrative Outdoor-Aktivitäten), Coaching und Changemanagement, Abenteuerreisen mit Innenschau.; Tel.: 0699/10211352, wolfgang.kubassa@outdoorwolf.at, www.outdoorwolf.at
lehrgangs-/reihen-modul
einzel-modul
abruf-modul
Termin
Montag, 9. Juli 2012
bis Montag, 23. Juli 2012
Teilnahmebeitrag EUR 2.450,00
<< Juli 2012 >>
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Kontakt:
A-8044 Graz, Kirchbergstraße 18
Telefon: +43 (316) 39 11 31
Fax: +43 (316) 39 11 31 - 30
E-Mail: office@mariatrost.at

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08:00 bis 12:00 und
12:30 bis 16:00 Uhr

Volltext- und Veranstaltungssuche:
Wandern, Weite, Verbundenheit
Baikalsee im sommerlichen Sibirien, Russland 9. - 23. Juli 2012
KooperationspartnerInnen
World - Tour Graz
Themen und Inhalte
Im Herzen der unendlichen Weite Sibiriens liegt der älteste und tiefste See der Welt - der Baikalsee. Vom Volk der Burjaten respektvoll "heiliges Meer" genannt hat der Baikal eine lange Tradition als wundersamer Ort. Die grünblaue Landschaft und ursprüngliche, einzigartige Natur laden ein, Kraft zu tanken, sich als Teil des großen Ganzen wahrzunehmen und inspiriert zu werden für die weiteren Wege des Lebens.

Programm:
• Flug nach Irkutsk
• Eingewöhnungstag in Irkutsk, Stadtrundgang durch diese klassisch russisch-sibirische Metropole am Ufer der Angara - des Flusses der aus dem Baikalsee kommt und in den Jenissej mündet (Halbpension)
• Busfahrt und Fährenüberfahrt auf die Insel Olchon
• sibirisches Dorf Chuschir am Schamanenfelsen, mehrtägige Wanderungen und einfaches Leben in der Natur auf der idyllischen kraftvollen Insel Olchon mit ihren weiten Wiesen, Föhrenwäldern, uralten Schamanenplätzen, ev. ein erfrischendes Bad im See (Vollverpflegung, Übernachtung im Zelt)
• mit dem Boot über den Angara-Ursprung bis Port Baikal
• Wanderung entlang der alten Geleise der Transib direkt am Baikalufer
• mit der Transsibirischen Eisenbahn weiter nach Ulan-Ude - burjatische Hauptstadt mit mongolischem Flair, ethnographisches Freilicht-Museum, buddhistisches Kloster Ivolginsk (Halbpension)
• Rückflug ab Ulan-Ude
• inhaltliche Begleitung
Änderungen vorbehalten


Anmeldeschluss: 30. März 2012
Reisebegleitung, weitere Informationen und Anmeldung:
Ing. Wolfgang Kubassa Akad. Trainer und Berater (integrative Outdoor-Aktivitäten), Coach, Aufstellungsleiter, Change-Begleiter, Tel 0699/10211352
wolfgang.kubassa@outdoorwolf.at, www.outdoorwolf.at
Fotos von der letzten Reise zum Baikalsee: www.outdoorwolf.at / Fotos / Sibirien.
BITTE INFOPAKET ANFORDERN

Ziele
Wir reisen, wandern, zelten, kochen, genießen und staunen. Das einfache Sein in der Natur, im Hier und Jetzt ist eine Quelle zur Achtsamkeit, zur Herzenswärme, zur inneren Freude und zum Wachstum. Wir laden Sie ein mit heiterer Gelassenheit die Wunder des Baikalsees zu erwarten. Die inhaltliche Begleitung der Eindrücke und Erfahrungen gestalten wir mit Natur- und Wahrnehmungsübungen, Impulsen, kleinen Ritualen und Austauschrunden um das Lagerfeuer. Wie intensiv Sie sich auf die Gruppe bzw. das inhaltliche Angebot einlassen ist Ihre freie Entscheidung.
weitere Kurse im atrium