Mittwoch, 12.06.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Wildkräuter – ein besonderes Geschenk der Natur

Ein Abend für neugierige EinsteigerInnen

Eine Veranstaltung der Reihe:
Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe

Eintauchen in die Fülle und Vielfalt der Sommerkräuter: mit einem kleinen Kräuterspaziergang, Informationen und Erfahrungsaustausch. Die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht fehlen. Auch „Fortgeschrittene“ sind natürlich herzlich willkommen.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Link: Informationen über weitere Veranstaltungen von "Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe"

22.5.2019, 17:00 Uhr: „Enzyklika Laudato si‘“ mit Hemma Opis-Pieber, Umweltbeauftragte der Diözese Graz-Seckau (theologischer Rahmen und Impuls) im Paradise L „im Grünen“ (Zinzendorfgasse 3, bei Schlechtwetter im QL-Vortragssaal).

4.6.2019, 18:00 Uhr: Umwelthistorikerin Prof. Verena Winiwarter gibt einen umweltgeschichtlichen Streifzug durchs Anthropozän: „Blick zurück in Sorge um die Zukunft“. Ein Vortrag „im Grünen“ mit Diskussion im Paradise L. (Zinzendorfgasse 3, Schlechtwetter: J. Ogilvie-Haus)

10.10.2019, 19:00 Uhr: Moraltheologe Univ. Prof. Michael Rosenberger spricht über "Biblische Perspektiven auf die Schöpfung als Impulse für die Schöpfungsverantwortung heute", Ort: Festsaal Augustinum, Lange Gasse 2

10.12.2019, 17:00 Uhr: Vortrag/Diskussion zu Fragen von Klimawandel und Klimapolitik von Em. O. Univ. Prof. Helga Kromp-Kolb, Ort: Aula der Pädagogischen Hochschule Stmk., Hasnerplatz 12

AVISO: Dem Schnitzel auf der Spur, Aschermittwoch-Startveranstaltung (Welthaus/Fleischfasten u.a.) 26.2.2020, vmtl. im Barocksaal. Ein Workshop mit "Fleisch-App" wird begleitend angeboten.

Referentinnen

Maga Anna Ebenbauer, Bildungsreferentin, Erwachsenenbildnerin, Theologin, zertifizierte Kräuterpädagogin, Lehrerin für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit (Green Meditation®).

Maga pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz – Gemeinschaft für sinnvolle Lebensgestaltung, Entwicklung und Frieden. www.lebenswerkstaettenstainz.at

Teilnahmebeitrag: € 10,00


Kooperationspartner/innen der Veranstaltungsreihe:
Katholische Hochschulgemeinde & Katholische Hochschuljugend Graz, Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Diözese Graz-Seckau, Afro-Asiatisches Institut Graz, Augustinum, Bildungshaus Mariatrost, Forum Glaube Wissenschaft Kunst, Welthaus/Aktion „Gerecht leben – Fleisch fasten“.

Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 19-349