Freitag, 14.06.2019, 19:00 Uhr
Klavier und Violoncello Abend

Nadja Stiegler, Violoncello 
Maria Kasznia, Klavier

Johann Sebastian Bach (1685-1750):
Suite für Cello solo, c-moll, Prelude
Alfred Piatti (1822-1901):
Caprice Nr. 12
Witold Lutosławski (1913-1994):
Sacher-Variationen
Joseph Haydn (1732-1809):
Cellokonzert C-Dur,
3. Satz: Allegro molto
Edward Elgar (1857-1934):
Cellokonzert e-moll,
1. Satz: Adagio - Moderato,
2. Satz: Lento - Allegro molto
Bohuslav Martinu (1890-1959):
Variationen über ein Thema von Rossini
Ludwig van Beethoven (1770-1827):
Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2, g moll,
2. Satz: Rondo-Allegro
Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow (1873-1943): Sonate für Violoncello und Klavier, g-moll, 3. Satz: Andante

Referentinnen

Nadja Stiegler, studiert Cello an der Kunstuniversität Graz. Teilnahme an Meisterkursen.

Maria Kasznia, seit 2009 studiert sie im Rahmen eines postgraduate Studiums an der Accademia di Musica di Pinerolo (bei Turin) in der Klasse von Prof. Pietro de Maria. Mehrfache Preisträgerin in Österreich.

Teilnahmebeitrag: € 10,00


Kultur &
Reisen
Konzert / Kursnummer: 19-363