Freitag, 27.03.2020, 15:30 bis 18:30 Uhr
Inspiration Hildegard von Bingen

Über den maßvollen Gebrauch der Sinne – Ein Weg zu Gesundheit und Lebensfreude

In meinem Seminar möchte ich Ihnen Mut machen, mit Hilfe Ihrer Sinne– einschließlich der Intuition als sechstem Sinn-des inneren Hörens nach Hildegard von Bingen – mehr auf sich selbst zu vertrauen. Nach Hildegard.v.Bingen ist Gott letztendlich nur durch die Schöpfung erfahrbar, und diese ist lesbar durch die Sinne des Menschen.

Nach der Verwandlung unserer leistungs-und konsumorientierten Industriegesellschaft in eine hochdifferenzierte Informationsgesellschaft werden wir in immer größerer Geschwindigkeit und in immer größerem Umfang mit Informationen versorgt, in deren unüberschaubar gewordener Menge wir uns in zunehmendem Maße verloren gehen.
Der bewusste und maßvolle Gebrauch der Sinne ist ein Weg, uns zurück zu uns selbst zu bringen und uns damit Orientierung und Halt zu geben.”

Die Veranstaltung wurde abgesagt und verschoben auf den 23.10.2020!

Referent

Dr. med. Johann Fuchs, Arzt für Allgemeinmedizin mit einer naturheilkundlich orientierten Praxis (Hildegard von Bingen, Kneipp), Mayr-Kurarzt, Diplom für Akupunktur.

Teilnahmebeitrag: € 25,00


Veranstaltungsort: ABC Andritzer BegegnungsCenter
Haberlandtweg 17, 8045 Graz

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 20-26