Samstag, 18.04.2020, 09:00 bis 18:00 Uhr
Kräuter-Dreiklang – selbstgemacht

Kräuterseminar

Die Veranstaltung wurde abgesagt und auf den 10.4.2021 verschoben!

Kräuter – Dreiklänge sind eine ganz neue Idee.
Mit ihnen genießen wir die Kräuterkraft einer Pflanze in drei Formen:
Tropfen, Hydrolat und Blütenessenz.
Alle drei zusammengemischt in einer Sprühflasche ergeben den „Dreiklang“, drei unterschiedliche Sprachen einer Pflanze, die sich zu einem besonderen Klang verbinden. Die Mischungen kann man über Speisen sprühen (Salate, Desserts), aber auch pur in den Mund schmecken sie lustig und wirken wohltuend. Es ist nicht schwer, so einen Schatz selbst herzustellen.

Referentin

Maga pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz – Gemeinschaft für sinnvolle Lebensgestaltung, Entwicklung und Frieden. www.lebenswerkstaettenstainz.at

Teilnahmebeitrag: € 70,00

zusätzlich:
Materialbeitrag: € 10,00
Tagesverpflegung: € 10,00 (inklusive Getränke)

Veranstaltungsort: Lebenswerkstätten Stainz
Gemeinschaft für sinnvolle Lebensgestaltung, Frieden und Entwicklung, Hauptplatz 9, 8510 Stainz
Anfahrstplan und Parkpätze: ersichtlich auf der Homepage der Lebenswerkstätten Stainz, www.lebenswerkstaetten-stainz.at

Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Seminar / Kursnummer: 20-42