×
Donnerstag, 28.10.2021, 18:00 bis 20:00 Uhr
Wirtschaft, Klima und Corona – welche Zukunft erwartet uns?

Die Veranstaltung ist abgesagt! - Einladung zum Forum für Arbeit und Bildung

Themen wie Globalisierung, Digitalisierung, Überwachungskapitalismus,
Arbeitsmarkt, Staatsverschuldung, Mittelschicht, Eigentum und zunehmende gesellschaftliche Polarisierungen fordern uns heraus.
Die Spielregeln in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft verändern unsere
Demokratie. Unsicherheit und Krisen werden mehr denn je unsere ständigen Begleiter in der Zukunft sein.

Wer oder was bietet Orientierung in dieser epochalen Transformation?
Dazu im Gespräch mit Ing. Mag. Peter Hochegger, Fonds für Arbeit und
Bildung: Prof. Dr. Max Otte.

Prof. Dr. Max Otte ist Wirtschaftsanalyst, Publizist, Fonds-Manager und Philanthrop. Er promovierte an der Princeton University und hatte Professuren an der Boston University, der Universität Erfurt, der Hochschule Worms und an der Karl-Franzens-Universität Graz inne. In seinem Spiegel-Bestseller „Der Crash kommt“ sagte er die Finanzkrise von 2008 punktgenau voraus.

Veranstalter: Fonds für Arbeit und Bildung der Diözese Graz-Seckau

Veranstaltungsort: Aula FH Campus02, Körblergasse 126, 8010 Graz

Die Veranstaltung kann auch via www.katholische-kirche-steiermark.at/livestream mitverfolgt werden

KooperationspartnerInnen:
Bildungsforum Mariatrost, Katholische Aktion Steiermark, Katholische Arbeitnehmer/innen Bewegung Steiermark, Katholische Aktion AK Nachhaltigkeit

Referent
Ing. Mag. Peter Hochegger, Geschf. Vorsitzender, Fonds für Arbeit und Bildung der Diözese Graz-Seckau; Geschf. VorsitzenderArbeitslosenfonds der Diözese Graz-Seckau, Fonds für Arbeit und Bildung der Diözese Graz-Seckau; Mitglied Arbeitslosenfonds der Diözese Graz-Seckau, Fonds für Arbeit und Bildung der Diözese Graz-Seckau.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter: 0316/8041-452 oder bildungsforum.mariatrost@graz-seckau.at

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Vortrag und Gespräch / Kursnummer: 21-112