Kunst, Kultur & Gesellschaft
Montag, 28.09.2020, 16:00 Uhr

Die Veranstaltung wird durch die Vorgaben der Justizanstalt Graz-Karlau aufgrund der aktuellen Situation auf 2021 verschoben.

Was bedeutet es, arm zu sein? Auf mehreren Sozialführungen zu Brennpunktorten und sozial-gesellschaftlichen Einrichtungen im urbanen Raum gehen wir dieser Frage ....

Referent
Mag. Bernhard Pletz, Theologe und Diakon mit 25jähriger Leitungserfahrung der Pfarrcaritas, ebenso Erfahrung als Regionalreferent der Caritas Steiermark, derzeit Beauftragter für Arme und Benachteiligte der Katholischen Kirche Steiermark.

kostenlos

Wichtige Information: Aufgrund der Besuchsregelungen der genannten Einrichtungen und der aktuellen Veranstaltungsrichtlinien aufgrund der Coronakrise ist eine Anmeldung obligatorisch. Weiters bitten wir um pünktliches Erscheinen, da bei allen Veranstaltungsterminen nur eine in sich geschlossene Teilnehmergruppe die jeweilige Einrichtung betreten kann.

Veranstaltungszeiten

Montag, 28.09.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 09.11.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 25.01.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 22.03.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 20-101
Dienstag, 29.09.2020

Wandern auf der Insel Krk - mit einer 1000-Sterne-Übernachtung im Freien

Unser Leben wandelt sich. Innere und äußere Verwandlungen sind geprägt von Übergangszeiten und Zwischenräumen. Wir wollen diesen Übergängen Zeit schenken und uns nicht hastig vom Alten ins Neue stürzen. Wir trauen uns selbst den Zwischenraum zu. Eine bewusste Verbindung zu Gott trägt uns.

Spätsommer am Meer, Blumenduft und Weitblick, Schwitzen und Rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Systemaufstellungen, ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 340,00
EZ + € 50.00

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-44
Donnerstag, 01.10.2020, 17:00 Uhr

Szenen der biblischen Heilsgeschichte und mein Leben – Die Glasfenster von R. Szyszkowitz in der Kapelle des Priesterseminars.

Die Veranstaltung wurde abgesagt, da der methodisch-didaktische Zugang aus Sicht des Referenten unter den aktuellen Corona-Bedingungen nicht umsetzbar ....

Referent
MMag. Thorsten Schreiber MA, Regens der Priesterseminare Graz-Seckau und Gurk.

Foto: Gerd Neuhold

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Theologie, Glaube & Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 20-69
Mittwoch, 21.10.2020, 19:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt

Dieser indische Philosoph und Politiker gilt als großer Initiator des Dialogs der Weltkulturen. Er studierte in Indien und in England und lehrte an der Universität Oxford über östliche Religionen und ....

Referent
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Aufgrund von Covid-19 Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 20-82
Donnerstag, 05.11.2020, 09:00 Uhr

Ein Projekt im Rahmen des AK-Projektfonds 4.0

Sie arbeiten als pädagogische/r MitarbeiterIn oder ReferentIn ehrenamtlich oder hauptamtlich für die Diözese Graz-Seckau und möchten Ihr digitales Know-how stark erweitern? Es reizt Sie, den aktuellen Digitalisierungsschub für sich persönlich zu nutzen, um selbstständig Online-Veranstaltungen durchführen zu können?

Dann melden Sie sich JETZT an für den digitalen TrainerInnen-Lehrgang ‚Let's Go Digital‘ des Bildungsforums ....

Referentin
Maga Silke Dietrich-Ablasser Bakk. phil., Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost (Diözese Graz-Seckau). Pädagogik und Masterstudium Erwachsenenbildung/Lebensbegleitendes Lernen, Bildungsreferentin für die Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsangeboten, freiberufliche E-Learning Autorin und Instructional Designer for ELearning: www.e-learnbox.com;


Es wird eine Ausbildungskaution von € 100.00 pro TeilnehmerInn erhoben, diese wird nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs zurückbezahlt.

Let's Go Digital – Ihre Anmeldung:
lilla.mocas@graz-seckau.at – Tel: 0316/8041-452
Um Fragen klären zu können, melden Sie sich bitte bei silke.dietrich-ablasser@graz-seckau.at – Tel.: 0316-8041-460

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 05.11.2020, 09:00 bis 13:00 Uhr

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Seminar / Kursnummer: 20-121
Donnerstag, 05.11.2020, 19:00 Uhr

Filmvorführung und Diskussion

Herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die von den Nationalsozialisten nach dem „Anschluss“ Österreichs 1938 verfolgt und vertrieben wurden, geben Einblick in ihre traumatischen Kindheits- und Jugenderfahrungen und wie Flucht und Vertreibung ihr wissenschaftliches Leben geprägt ....


Teilnahmebeitrag: € 15,00

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost
Seminarraum 130, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz
Außeneingang: Diözesanmuseum (gegenüber dem Schauspielhaus), im Erdgeschoß rechts!

Aufgrund von Covid-19 Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 20-52
Montag, 09.11.2020, 16:00 Uhr

BESUCH DES ‚KONTAKTLADENS & STREETWORK IM DROGENBEREICH‘, CARITAS STEIERMARK

Was bedeutet es, arm zu sein? Auf mehreren Sozialführungen zu Brennpunktorten und sozial-gesellschaftlichen Einrichtungen im urbanen Raum gehen wir dieser Frage ....

Referent
Mag. Bernhard Pletz, Theologe und Diakon mit 25jähriger Leitungserfahrung der Pfarrcaritas, ebenso Erfahrung als Regionalreferent der Caritas Steiermark, derzeit Beauftragter für Arme und Benachteiligte der Katholischen Kirche Steiermark.

kostenlos

Wichtige Information: Aufgrund der Besuchsregelungen der genannten Einrichtungen und der aktuellen Veranstaltungsrichtlinien aufgrund der Coronakrise ist eine Anmeldung obligatorisch. Weiters bitten wir um pünktliches Erscheinen, da bei allen Veranstaltungsterminen nur eine in sich geschlossene Teilnehmergruppe die jeweilige Einrichtung betreten kann.

Veranstaltungszeiten

Montag, 28.09.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 09.11.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 25.01.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 22.03.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 20-102
Montag, 25.01.2021, 16:00 Uhr

LANDESKRANKENHAUS GRAZ II, STANDORT SÜD – KLINIKFÜHRUNG und AUSTAUSCH

Was bedeutet es, arm zu sein? Auf mehreren Sozialführungen zu Brennpunktorten und sozial-gesellschaftlichen Einrichtungen im urbanen Raum gehen wir dieser Frage ....

Referent
Mag. Bernhard Pletz, Theologe und Diakon mit 25jähriger Leitungserfahrung der Pfarrcaritas, ebenso Erfahrung als Regionalreferent der Caritas Steiermark, derzeit Beauftragter für Arme und Benachteiligte der Katholischen Kirche Steiermark.

kostenlos

Wichtige Information: Aufgrund der Besuchsregelungen der genannten Einrichtungen und der aktuellen Veranstaltungsrichtlinien aufgrund der Coronakrise ist eine Anmeldung obligatorisch. Weiters bitten wir um pünktliches Erscheinen, da bei allen Veranstaltungsterminen nur eine in sich geschlossene Teilnehmergruppe die jeweilige Einrichtung betreten kann.

Veranstaltungszeiten

Montag, 28.09.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 09.11.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 25.01.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 22.03.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 21-103
Montag, 22.03.2021, 16:00 Uhr

Was bedeutet es, arm zu sein? Auf mehreren Sozialführungen zu Brennpunktorten und sozial-gesellschaftlichen Einrichtungen im urbanen Raum gehen wir dieser Frage ....

Referent
Mag. Bernhard Pletz, Theologe und Diakon mit 25jähriger Leitungserfahrung der Pfarrcaritas, ebenso Erfahrung als Regionalreferent der Caritas Steiermark, derzeit Beauftragter für Arme und Benachteiligte der Katholischen Kirche Steiermark.

kostenlos

Wichtige Information: Aufgrund der Besuchsregelungen der genannten Einrichtungen und der aktuellen Veranstaltungsrichtlinien aufgrund der Coronakrise ist eine Anmeldung obligatorisch. Weiters bitten wir um pünktliches Erscheinen, da bei allen Veranstaltungsterminen nur eine in sich geschlossene Teilnehmergruppe die jeweilige Einrichtung betreten kann.

Veranstaltungszeiten

Montag, 28.09.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 09.11.2020, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 25.01.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr
Montag, 22.03.2021, 16:00 bis 18:30 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 21-104
Mittwoch, 12.05.2021

Blick über den Nachbarzaun - Bildungs- und Kulturfahrt des Bildungsforums Mariatrost - 12. - 16. Mai 2021

Böhmen mit seinem Bäderdreieck zählt zweifellos zu den malerischsten Landschaften Mitteleuropas. Wiesen, Wälder, Flüsse, Teiche und eine weitgehend ursprünglich gebliebene Kulturlandschaft mit Klöstern, Burgen, Schlössern und städtischen Ensembles bilden ein Mosaik, das jeden Reisenden in seinen Bann zieht. Die Geschicke dieses Landes waren Jahrhunderte lang mit unserer österreichischen Geschichte eng ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 525,00
Preis auf Basis Halbpension im DZ
EZ-Zuschlag: € 156,00

Anmeldung unter Nennung des Stichworts "Mariatrost": Reisebüro LOGOS, Gleispachgasse 4, 8045 Graz, 0316/ 81 12 25, office@logos.co.at!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 21-23
Dienstag, 25.05.2021

Wandern auf der Insel Krk - mit einer 1000-Sterne-Übernachtung im Freien

Unser Leben wandelt sich. Innere und äußere Verwandlungen sind geprägt von Übergangszeiten und Zwischenräumen. Wir wollen diesen Übergängen Zeit schenken und uns nicht hastig vom Alten ins Neue stürzen. Wir trauen uns selbst den Zwischenraum zu. Eine bewusste Verbindung zu Gott trägt uns.

Frühling am Meer, Blumenduft und Weitblick, Schwitzen und Rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Systemaufstellungen, ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 340,00
EZ + € 50.00

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 21-87
Dienstag, 08.06.2021, 07:00 Uhr

Ins nordoststeirische „Joglland“ - Highlights zwischen Pöllau und dem Wechsel

Das waldreiche Land südlich des Wechsels ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und zu einer interessanten Fremdenverkehrsregion geworden. Seit dem 12. Jahrhundert vom Stift Vorau aus kultiviert bietet es heute eine ganze Reihe interessanter und sehenswerter Orte.

Wir besuchen u.a. Pöllau mit dem größten barocken Kirchenbau der Steiermark, die gotische Wallfahrtskirche Pöllauberg, das Augustiner-Chorherren-Stift Vorau, die Festenburg mit ihrer ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 48,00 (inkl. Fahrt & Reiseleitung, exkl. Eintritte)
Fahrt mit GENSER-Reisen

Reiseleitung: Dr. Friedl Melichar

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 21-25
Dienstag, 22.06.2021

Wanderung Semmering-Bahnweg und Rax-Plateau, mit Vollmondfeier

Die Natur und das Gehen unterstützen uns wunderbar dabei, die Gegenwart Gottes wahrzunehmen. Dadurch vertiefen wir Verbundenheit, Gelassenheit, Zuversicht, Klarheit, Freiheit und Heiterkeit.
Ausblicke und Einblicke, schwitzen und rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, spirituelle Impulse, kleine Rituale und Feiern, Gesprächsangebote und Zeiten der Stille.
Ein Weg, der uns genussvoll stärkt.

Programm:
1. Tag: Treffpunkt 13:30 Bahnhof Semmering, ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 320,00 (Alpenvereinsmitglieder -20 €) EZ auf Anfrage begrenzt verfügbar +30 €

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 21-88
Freitag, 17.09.2021, 09:00 Uhr

DER KULTURAUSTAUSCH ZWISCHEN LATEINAMERIKA UND EUROPA

Die Sommerakademie Graz-Rein jährt sich heuer zum 12. Mal und befasst sich auch dieses Mal mit dem Dialog der Kulturen. ....

Referenten
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).
Ao.Univ.-Prof. Dr.phil. Franz Höllinger, Universitätsprofessor am Institut für Soziologie der Karl-Franzens-Universität Graz.

Teilnahmebeitrag: € 25,00
pro Tag
für Studierende € 13,00 pro Tag

Wichtig Information:
Aufgrund von Covid-19 Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 21-107