Ökologie & Gesellschaft
Donnerstag, 04.10.2018, 19:30 Uhr

Das Tier in Mythos, Literatur und Malerei

Die Rolle von Tieren und ihrer Repräsentation in den Traditionen und der Ideengeschichte menschlicher Gesellschaften rückt immer stärker in den Fokus kulturwissenschaftlicher Betrachtung, definiert sich doch das Menschenbild - auch aus der Perspektive des Schöpfungsberichts - nicht zuletzt durch die Definition eben dieser Beziehung zwischen Mensch und Tier.
Dem Tierbild kommt dabei seit jeher überragende Bedeutung zu. In archaischen Mythen verkörpert das Tier ....

Referentinnen
Mag. Dr. Edith Posch, Literaturwissenschaftlerin, Lehrtätigkeit, Vortrags- und Publikationstätigkeit an verschiedenen Bildungseinrichtungen und Erwachsenenbildungsorganisationen, Tätigkeiten im Bereich der Kunst-und Kulturvermittlung.
Mag.art. Helga Stenzel, Ausbildung zur Sonderpädagogin mit Schwerpunkt: Gestaltungstherapie und techn. Werken. Studium der Malerei/Grafik an der Akademie der Bildenden Künste Wien. Seit 2000 an der PH Graz und an der Fachschule für Sozialberufe der Caritas tätig.

Teilnahmebeitrag: € 10,00 pro Abend

Weiterer Termin: Donnerstag, 11.10.2018
Die Teilnahme beider Abende ist zu empfehlen!

Ökologie &
Gesellschaft
Vortrag / Kursnummer: 18-190
Samstag, 06.10.2018, 09:00 Uhr

– starke Pflanzenunterstützung für unser Immunsystem

Die Pflanzenwelt ist reich an kräftig wirksamen Pflanzen, die das Immunsystem in virulenten Zeiten unterstützen können. Aber was bedeutet eigentlich „antibiotisch“?
Es gilt einen neuen Zugang zu schaffen, nicht gegen, sondern für das Leben. ....

Referentin
Mag. pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 65,00 Materialbeitrag nach Bedarf

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-77
Donnerstag, 11.10.2018, 19:30 Uhr

Das Tier in Mythos, Literatur und Malerei

Die Rolle von Tieren und ihrer Repräsentation in den Traditionen und der Ideengeschichte menschlicher Gesellschaften rückt immer stärker in den Fokus kulturwissenschaftlicher Betrachtung, definiert sich doch das Menschenbild - auch aus der Perspektive des Schöpfungsberichts - nicht zuletzt durch die Definition eben dieser Beziehung zwischen Mensch und Tier.
Dem Tierbild kommt dabei seit jeher überragende Bedeutung zu. In archaischen Mythen verkörpert das Tier ....

Referentinnen
Mag. Dr. Edith Posch, Literaturwissenschaftlerin, Lehrtätigkeit, Vortrags- und Publikationstätigkeit an verschiedenen Bildungseinrichtungen und Erwachsenenbildungsorganisationen, Tätigkeiten im Bereich der Kunst-und Kulturvermittlung.
Mag.art. Helga Stenzel, Ausbildung zur Sonderpädagogin mit Schwerpunkt: Gestaltungstherapie und techn. Werken. Studium der Malerei/Grafik an der Akademie der Bildenden Künste Wien. Seit 2000 an der PH Graz und an der Fachschule für Sozialberufe der Caritas tätig.

Teilnahmebeitrag: € 10,00 pro Abend

Die Teilnahme beider Abende ist zu empfehlen!

Ökologie &
Gesellschaft
Vortrag / Kursnummer: 18-191
Mittwoch, 17.10.2018, 19:00 Uhr

Kräuter-Gesprächsabend

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu vertiefen.

Dem Jahreskreis entsprechend steht immer eine Pflanze im Mittelpunkt, deren besondere Stärken vorgestellt werden. Das dient uns als Ausgangspunkt für eine muntere Gesprächsrunde mit vielen Fragen, Antworten und Erfahrungsberichten. Auch die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht fehlen.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19.00 bis 20.30 ....

Referentin
Mag. pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Abend

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 14.03.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 18.04.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 16.05.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 06.06.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 17.10.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 14.11.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 12.12.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-73
Mittwoch, 14.11.2018, 19:00 Uhr

Kräuter-Gesprächsabend

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu vertiefen.

Dem Jahreskreis entsprechend steht immer eine Pflanze im Mittelpunkt, deren besondere Stärken vorgestellt werden. Das dient uns als Ausgangspunkt für eine muntere Gesprächsrunde mit vielen Fragen, Antworten und Erfahrungsberichten. Auch die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht fehlen.

Mittwoch, 14. November 2018, 19.00 bis ....

Referentin
Mag. pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Abend

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 14.03.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 18.04.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 16.05.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 06.06.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 17.10.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 14.11.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 12.12.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-74
Freitag, 16.11.2018, 15:00 Uhr

Kräuterseminar

Im Sommer nehmen die Pflanzen die Kraft der Sonne auf. Sie wandeln und speichern sie als ätherische Öle und heilkräftige Substanzen in Blüte, Blatt und Wurzeln. Beim Verräuchern werden diese besonderen Stoffe aus der Pflanze gelöst.
Keine speziellen Räucherrituale stehen im Vordergrund dieses Seminars, sondern das Kennenlernen unserer heimischen Kräuter, die sich fürs Räuchern besonders eignen.
Alant, Engelwurz, Immortelle, Dost, sie sind ....

Referentin
Mag. Anna Ebenbauer

Teilnahmebeitrag: € 30,00
Materialkosten € 5,00
Begrenzte Teilnahmezahl

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-88
Samstag, 17.11.2018, 09:00 Uhr

Kreativität in der Natur – die eigenen Gestaltungskräfte wecken

„Paradiese kann man nur selber machen, mit eigener Kreativität in Harmonie mit der freien Kreativität der Natur.“
(Friedensreich Hundertwasser)

Sich von der großen Künstlerin Natur inspirieren lassen und diese Inspiration hineinnehmen in das eigene Leben, dazu möchte dieses Seminar anregen.
Die Natur ist Wurzel aller Kreativität, sie hat schon seit Jahrtausenden die Menschen begleitet und inspiriert. In diesem Seminar machen wir uns auf eine ....

Referentin
Maria Schweiger, Physiotherapeutin, Tanz und Ausdruckspädagogin, Künstlerin.

Teilnahmebeitrag: € 80,00
Materialbeitrag: € 5,00

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-79
Mittwoch, 12.12.2018, 19:00 Uhr

Kräuter-Gesprächsabend

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu vertiefen.

Dem Jahreskreis entsprechend steht immer eine Pflanze im Mittelpunkt, deren besondere Stärken vorgestellt werden. Das dient uns als Ausgangspunkt für eine muntere Gesprächsrunde mit vielen Fragen, Antworten und Erfahrungsberichten. Auch die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht fehlen.

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19.00 bis ....

Referentin
Mag. pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Abend

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 14.03.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 18.04.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 16.05.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 06.06.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 17.10.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 14.11.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 12.12.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr

Gesundheit &
Körperarbeit
Ökologie &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 18-75