×
Mittwoch, 01.12.2021, 18:30 Uhr

Die Veranstaltung ist abgesagt! - Kräuter-Gesprächsabend

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu ....

Referentin
Maga pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Abend

Veranstaltungsort: Pfarrhaus Graz-Herz-Jesu
Salon im 2. Stock
Sparbersbachgasse 58, 8010 Graz
Wenige Parkplätze im Innenhof vorhanden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 03.03.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 14.04.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 05.05.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 09.06.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 06.10.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 10.11.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 01.12.2021, 18:30 bis 20:30 Uhr

Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Workshop / Kursnummer: 21-20
Mittwoch, 01.12.2021, 19:00 Uhr

ONLINE-VORTRAG von Drin Katrin Praprotnik und TALK mit Martin Stieglbauer

Eine Kooperationsveranstaltung des Bildungsforums Mariatrost und des Katholischen Bildungswerks, gefördert aus Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung

Engagierte Umwelt-Aktivistin bei Fridays for future, Politik-Blogger, Rot-Kreuz-Helfer, Shopperin oder Gamer? In unterschiedlichste „Kategorien“ werden junge Menschen heute eingeteilt, und dementsprechend grassieren in den Medien unterschiedlichste Meinungen rund um ihre politische ....

ReferentInnen
Drin Katrin Praprotnik, Politikwissenschaftlerin, Donau-Universität Krems.
Seit 01/2018: Projektleiterin des Austrian Democracy Labs (ADL), Donau-Universität Krems, Österreich.
Fotocredits: © ADL/J.Benedikt
Martin Stieglbauer, Jahrgang 1990, Universität für Bodenkultur Wien, Studium Agrarwissenschaften. Seit 10/2021 Referent für Agrarpolitik & Jugend im Österreichischen Bauernbund, Wien. 2019-2021 Parlamentarischer Mitarbeiter, Österreichisches Parlament, Wien.
Ehrenamtliches und kommunalpolitisches Engagement: 14 Jahre Landjugend-Funktionär auf allen Ebenen (u.a. 2015-2018 Bundesleiter der Landjugend Österreich - mit mehr als 90.000 Mitgliedern die größte Jugendorganisation im ländlichen Raum). Seit 2010 Gemeinderat, Gemeinde St. Martin im Sulmtal.

Teilnahmebeitrag: € 13,00

Die Veranstaltung wird als Online-Vortrag durchgeführt.
Eine Anmeldung ist bis 1.12., 13:00 Uhr erforderlich!
Der Link für die Online-Veranstaltung wird Ihnen per Mail zugesandt.

Familie &
Partnerschaft
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Vortrag und Gespräch / Kursnummer: 21-127
Donnerstag, 02.12.2021, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Wir möchten Sie auch auf die MNS-Pflicht am Platz hinweisen.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 14.10.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.10.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 04.11.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 11.11.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 18.11.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 25.11.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 02.12.2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 21-116-07
Donnerstag, 02.12.2021, 19:00 Uhr

ONLINE-SEMINAR mit MMaga Drin Edith Petschnigg

Das Buch Exodus erzählt die biblische Rettungserfahrung schlechthin. Es ist eine Geschichte vom Handeln Gottes und der ....

Referentin
MMaga Drin Edith Petschnigg, ist Katholische Theologin und Historikerin. Sie ist Post-Doc-Universitätsassistentin am Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz.
Foto: OpernFoto

Teilnahmebeitrag: € 11,00

Die Veranstaltung wird als Online-Seminar durchgeführt.
Eine Anmeldung ist bis 2.12., 13:00 Uhr erforderlich!
Der Link für die Online-Veranstaltung wird Ihnen per Mail zugesandt.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Vortrag und Gespräch / Kursnummer: 21-124
Montag, 06.12.2021, 09:00 Uhr

Der AnwenderInnenkurs wurde abgesagt!

Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. ....

Referentin
Hildegard Nachum, Validationsmasterin VTI, zertifizierte Validationslehrerin, Koordinatiorin für Validation, AVO Samariterbund Linz.

Teilnahmebeitrag: € 1.750,00 Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!
Zimmerbuchung unter:

Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

Veranstaltungszeiten

Montag, 06.12.2021, 09:00 bis Dienstag, 07.12.2021, 17:00 Uhr
Freitag, 18.02.2022, 09:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 09:00 bis Freitag, 25.03.2022, 17:00 Uhr
Dienstag, 14.06.2022, 09:00 bis Mittwoch, 15.06.2022, 17:00 Uhr
Montag, 03.10.2022, 09:00 bis Dienstag, 04.10.2022, 17:00 Uhr
Freitag, 02.12.2022, 09:00 bis Samstag, 03.12.2022, 17:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Seminar / Kursnummer: 21-10-01
Donnerstag, 09.12.2021, 19:00 Uhr

ONLINE-SEMINAR aus der Reihe ,PERSPEKTIVEN: Leben!‘

Angenehm ist es nicht immer: Verwundbar – vulnerabel – zu sein. Es eröffnet aber gleichzeitig die Chance, berührbar und empathisch zu sein, einander Zuwendung zu schenken und solidarisch zu handeln. Liebe macht verletzlich – und das Leben reich!

Hildegund Keul lotet in diesem Vortrag die überraschenden Tiefen und Untiefen menschlichen Lebens aus und verbindet aktuelle politische Fragen und gesellschaftliche Herausforderungen mit dem Kern christlichen ....

Referentin
Profin Drin Hildegund Keul M.A., Apl.-Professur für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft
Katholisch-Theologische Fakultät, Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und vergleichende Religionswissenschaft, Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Teilnahmebeitrag: € 13,00

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 9.12.2021, 13 Uhr erforderlich.
Vor Beginn der Veranstaltung wird Ihnen der Link per Mail zugesandt.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 21-126
Sonntag, 12.12.2021, 09:30 Uhr

Meditativer Kreistanz und Stilleübungen im Advent

In der Mitte des Advents wollen wir innehalten, um tanzend zur Ruhe zu finden und uns ganz bewusst - Schritt für Schritt - auf „den Weg zum Licht“ zu machen. ....

Referentin
Barbara Koren, Erwachsenenbildnerin, Tanz-und Ausdruckspädagogin, Kreistanzleiterin, Exerzitienbegleiterin.

Teilnahmebeitrag: € 75,00

Veranstaltungsort: Pfarre St. Leonhard,
Leonhardplatz 14, 8010 Graz

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 21-125
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 Uhr

Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das "LEBEN" finden

An sieben Abenden wollen wir gemeinsam über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Durch dieses Hineinspüren, was mich lebendig macht, was wachsen will, können Zukunftsbilder entstehen und für Fragen nach dem Sinn des Lebens ....

Referentin
Sr. Evelyne Ender

Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Licht - und Schattenseiten eines Jahreszyklus kennenlernen.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 12.10.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 16.11.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 21-80-03
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 Uhr

Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das "LEBEN" finden

An sieben Abenden wollen wir gemeinsam über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Durch dieses Hineinspüren, was mich lebendig macht, was wachsen will, können Zukunftsbilder entstehen und für Fragen nach dem Sinn des Lebens ....

Referentin
Sr. Evelyne Ender

Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Licht - und Schattenseiten eines Jahreszyklus kennenlernen.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 12.10.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 16.11.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-80-04
Donnerstag, 20.01.2022, 18:30 Uhr

Narrative der Rettung für den Einzelnen und für eine Gesellschaft

Katastrophische Ereignisse pandemischen Ausmaß bedrohen derzeit die gesamte Menschheit. Gibt es daraus ein Entrinnen? Und wenn ja, wer kann mit wessen Hilfe dieses ....

ReferentInnen
Univ.-Profin Maga Drin theol. Drin phil. h.c Irmtraud Fischer, geboren 1957 in Bad Aussee. 1993 erste habilitierte Kath. Theologin in Österreich, 1997-2004 o.Univ. Prof. in Bonn, seit 2004 Professorin für Alttestamentliche Bibelwissenschaften, 2007-2011 Vizerektorin für Forschung und Weiterbildung an der Universität Graz. Seit 2006 Generalherausgeberin der in vier Sprachen und 21 Bänden erscheinenden exegetisch-kulturgeschichtlichen Enzyklopädie „Die Bibel und die Frauen“. Autorin zahlreicher Fachbücher.
Foto: Christl Wenkel-Himmelmann

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Kungl, Stv. Abteilungsleiter (Pharmazeutische Chemie), Arbeitsgruppenleiter (Habilitation in Biophysikalischer Chemie). CEO und Mitgründer der Antagonis Biotherapeutics GmbH, Leiter Doktoratsschule Pharmazie.
Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Teilnahmebeitrag: € 13,00

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-2
Donnerstag, 03.02.2022, 10:00 Uhr

2-teilige Kompakt – Weiterbildung/2.Teil

Singen ist ein wunderbares Lebenselixier, das die körperliche und seelische Gesundheit stärken kann. Die Arbeit mit Stimme, Gesang und Bewegung in Gruppen kann darüber hinaus soziale Fähigkeiten stärken und Erfahrungen tiefer Verbundenheit ermöglichen.
Die Teilnehmenden erlernen grundlegende Fertigkeiten für die eigenständige Leitung von Singgruppen. Hierzu zählt ein umfangreiches Repertoire an Liedern, Chants sowie weiteren Singformen wie ....

ReferentInnen
Katharina Bossinger
Wolfgang Bossinger

Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung erforderlich!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Montag, 02.08.2021, 15:00 bis Samstag, 07.08.2021, 17:00 Uhr
Donnerstag, 03.02.2022, 10:00 bis Sonntag, 06.02.2022, 12:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Seminar / Kursnummer: 21-3-02
Dienstag, 08.02.2022, 18:00 Uhr

Meditationskurs mit dem Johannesevangelium und der Bhagavad Gita

Die Bhagavad Gita gehört zu den angesehensten und am weitesten verbreiteten Texten der indischen Spiritualität. Sie bietet eine integrierte Lebenseinstellung an, die die kontemplative Wahrnehmung der göttlichen Tiefe der Wirklichkeit mit einer liebevollen Hingabe an Gott und mit einem verwandelten Wirken in der Welt in Einklang zu bringen versucht. Die Gnadenlehre und die Liebesmystik der Bhagavad Gita öffnet dem Christen einen echten Zugang zur östlichen Mystik eine ....

Referent
P. Dr. Sebastian Painadath

Teilnahmebeitrag: € 245,00 Vollpension:
Einbettzimmer € 250,-
Doppelzimmer € 240,-

Der Meditationskurs findet als Schweigekurs statt. Zum Tagesablauf gehören das Sonnengebet am frühen Morgen, fünf Meditations- und drei Reflektionseinheiten sowie am Abend die meditative Feier der Eucharistie.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Theologie, Glaube & Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 22-97
Freitag, 18.02.2022, 16:00 Uhr

Neue Zugänge zur Verbesserung des Hörsinns - Seminar mit David Kaetz

In diesem Workshop eröffnet David uns die ungewöhnliche Möglichkeit, uns spielerisch und sensibel mit unserem Hörsinn zu ....

Referent
David Kaetz, Religionswissenschaftler, Musiker, Musiktherapeut, und Feldenkrais Lehrer.

Teilnahmebeitrag: € 235,00

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-20
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 Uhr

Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das "LEBEN" finden

An sieben Abenden wollen wir gemeinsam über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Durch dieses Hineinspüren, was mich lebendig macht, was wachsen will, können Zukunftsbilder entstehen und für Fragen nach dem Sinn des Lebens ....

Referentin
Sr. Evelyne Ender

Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Licht - und Schattenseiten eines Jahreszyklus kennenlernen.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 12.10.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 16.11.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-80-05
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 Uhr

Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das "LEBEN" finden

An sieben Abenden wollen wir gemeinsam über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Durch dieses Hineinspüren, was mich lebendig macht, was wachsen will, können Zukunftsbilder entstehen und für Fragen nach dem Sinn des Lebens ....

Referentin
Sr. Evelyne Ender

Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Licht - und Schattenseiten eines Jahreszyklus kennenlernen.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 12.10.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 16.11.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-80-06
Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Teilnahmebeitrag: € 85,00 Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-01
Freitag, 18.03.2022, 16:00 Uhr

Symbolsprache und ihre Bedeutung

In diesem Workshop mit der Künstlerin Karin Wimmer, widmen wir uns religiösen Zeichen und Symbolen in der bildenden ....

Referentin
Karin Wimmer, Künstlerin, Künstlerin, Künstlerin aus Graz-St.Veit.
Lehrtätigkeit u.a. an der Urania Graz, Leitung der Malrunde St.Veit
Bilderzyklus im Marien-Krankenhaus Vorau.


Teilnahmebeitrag: € 25,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Theologie, Glaube & Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 22-8
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-02
Freitag, 25.03.2022, 15:00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung am Grazer Lustbühel

Wir lauschen dem Vogelgesang sowie den Vogelstimmen am Lustbühel in Graz und geben interessante Einblicke in das Leben der ....

Referentin
Bakk. rer. nat. Mag. rer. nat. (- MSc.) Roya & Simin Payandeh, Biologinnen für Allg. Biologie, Ökologie & Biodiversität, Zoologie und Evolutionsbiologie.

Teilnahmebeitrag: € 20,00

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Workshop / Kursnummer: 22-6
Mittwoch, 30.03.2022, 19:30 Uhr

Vortrag von Dr. med. Albin Perz und gemeinsamer Austausch

Dr. med. Albin Perz erläutert in seinem Vortrag eingehend, was gutes, angstfreies Loslassen bedeutet und was es benötigt, um gelingen zu ....

Referent
Dr. med. Albin Perz

Teilnahmebeitrag: € 18,00

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Familie &
Partnerschaft
Gesundheit &
Lebensbegleitung
Vortrag und Gespräch / Kursnummer: 22-128
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-03
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 Uhr

Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das "LEBEN" finden

An sieben Abenden wollen wir gemeinsam über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Durch dieses Hineinspüren, was mich lebendig macht, was wachsen will, können Zukunftsbilder entstehen und für Fragen nach dem Sinn des Lebens ....

Referentin
Sr. Evelyne Ender

Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Licht - und Schattenseiten eines Jahreszyklus kennenlernen.

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 12.10.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 16.11.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 14.12.2021, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 11.01.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 22.02.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 08.03.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr
Dienstag, 05.04.2022, 18:30 bis 21:15 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-80-07
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-04
Freitag, 08.04.2022, 15:30 Uhr

Kräuterwanderung

Frühlingswildkräuter bringen uns genau das, was wir nach der lichtarmen Winterzeit am meisten brauchen: viele Vitamine, Mineralstoffe und ....

Referentin
Maga Anna Ebenbauer, Erwachsenenbildnerin, Theologin, zertifizierte Kräuterpädagogin, Trainerin für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit (Green Meditation®).

Teilnahmebeitrag: € 30,00

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Workshop / Kursnummer: 22-53
Samstag, 09.04.2022, 10:00 Uhr

Seminar mit Wolfgang und Katharina Bossinger

Singen ist ein wunderbares Lebenselexier, das unsere Seele beflügelt und heilsam auf den Körper wirkt. Doch Singen vermag noch viel mehr, nämlich Tore zu öffnen in Räume der Transzendenz und Verbundenheit mit dem Göttlichen, der Natur und dem Kosmos. Solche so genannten „starken Musikerfahrungen“ vermitteln uns ein Gefühl der Sinnhaftigkeit unseres Daseins und tragen ein großes Heilungspotenzial in sich.
In diesem Seminar werden wir ....

ReferentInnen
Katharina Bossinger
Wolfgang Bossinger

Teilnahmebeitrag: € 145,00 Zimmerbuchung unter:

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Seminar / Kursnummer: 22-66
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-05
Freitag, 22.04.2022, 16:00 Uhr

Kräuterwanderung am Grazer Lustbühel

Mitten im Frühling tauchen wir ein in eine ganz besondere Fülle der Pflanzenwelt: die Wildkräuter sind in Saft und Kraft, die Bäume schlagen aus und auch das Blühen ....

Referentin
Maga Anna Ebenbauer, Erwachsenenbildnerin, Theologin, zertifizierte Kräuterpädagogin, Trainerin für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit (Green Meditation®).

Teilnahmebeitrag: € 35,00 inkl. einer kleinen Kräuterjause

Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte
TeilnehmerInnenzahl, eine Anmeldung ist erforderlich!

Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Workshop / Kursnummer: 22-52
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-06
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 Uhr

Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens. Trotzdem wird oft die Bedeutung der Bewegung für die menschliche Entwicklung und ihre Wirkung auf das Zusammenspiel der Kräfte von Denken, Handeln und Fühlen vernachlässigt.
Die Feldenkrais-Arbeit ist eine Methode, bei der über Bewegung ein ganzheitlicher Lernprozess angeregt wird.
An diesen Abenden werden wir uns selbst – mit den sanften, angenehmen und spielerischen Bewegungsfolgen der ....

Referentin
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Anmeldung für alle Module; die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 17.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 24.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 31.03.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 07.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 21.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28.04.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-14-07
Samstag, 07.05.2022, 10:00 Uhr

Sich lustvoll und ohne Leistungsdruck mit der eigenen Stimme auseinandersetzen und die Freude am gemeinsamen Singen (wieder) entdecken.

Unsere Stimme erklingen zu lassen ist etwas sehr Persönliches und erfordert eine respektvolle, sichere und ermutigende ....

Referentin
Eva Campbell-Haidl

Teilnahmebeitrag: € 95,00

Bei uns gilt die 3-G-Regel.
Aufgrund dieser Covid-19-Maßnahmen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Workshop / Kursnummer: 22-40
Donnerstag, 12.05.2022, 09:30 Uhr

Offenes Treffen für Menschen im Älterwerden

„Lebenskunst für Fortgeschrittene" meint: seiner Zukunft ins Auge zu sehen, Möglichkeiten sinnvoller Lebensgestaltung zu erkunden und sich solche zu ....

Referentin
Christa Carina Kokol

Teilnahmebeitrag: € 10,00

Aufgrund von Covid-19 Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Vortrag / Kursnummer: 22-67
Sonntag, 15.05.2022

Wandern auf der Insel Krk - mit einer Vollmond-Übernachtung im Freien

Wir gönnen uns diese besondere Auszeit in der kraftvollen Natur, um dem nachzuspüren was uns wirklich wichtig ist, was uns im Innersten guttut, was ein Leben in Fülle ausmacht. Um an den Geschenken des Himmels nicht vorbeizulaufen braucht es unser Wachsein, Staunen und Vertrauen.

Frühling am Meer, Blumenduft und Weitblick, schwitzen und rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Systemaufstellungen, Gesprächsangebote, spirituelle Impulse ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 360,00
EZ + € 50.00

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 22-12
Mittwoch, 18.05.2022, 16:00 Uhr

"Vertrauen - ein Licht auf dem eigenen Weg" - Vertiefungskurs in Verbindung mit Leibarbeit und kreativem Gestalten

«Sorget nicht um das Leben…" (vgl. Lk 12.22ff)

Wie gelingt «ES» uns Zuversicht in der Geborgenheit der eigenen spirituellen Erfahrung zu finden, oder auch in den zahllosen Verheißungen der religiösen Traditionen?
Diese Frage ist und bleibt ein Thema in der aktuellen Corona Pandemie. Diese mikroskopisch kleinen, viralen «Igelchen» haben die Fähigkeit, mit ihren «Stacheln» die Hoffnung auf gesundheitliche Sicherheit ....

ReferentInnen
Franz-Xaver Jans-Scheidegger, langjähriger Leiter des Bereiches Kontemplation und Spiritualität im Via Cordis - Haus St. Dorothea in Flüeli-Ranft, Schweiz; Theologe und Psychotherpeut, Lehr-und Kontrollanalytiker am C. G. Jung-Institut, Kontemplationslehrer (hesychastische Tradition), tätig in der Schweiz, in Deutschland und Österreich.
Ingrid Zechner, Bildungsreferentin im Bildungsforum Mariatrost.

Teilnahmebeitrag: € 245,00 Begrenzte Teilnehmerzahl!
Detailprogramm bitte anfordern!

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Theologie, Glaube & Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 22-13
Dienstag, 07.06.2022, 07:00 Uhr

Ins nordoststeirische „Joglland“ - Highlights zwischen Pöllau und dem Wechsel

Das waldreiche, abwechslungsreiche Land südlich des Wechsels ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und zu einer interessanten Fremdenverkehrsregion geworden. ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 53,00 (inkl. Fahrt & Reiseleitung, exkl. Eintritte)
Fahrt mit GENSER-Reisen

Reiseleitung: Dr. Friedl Melichar
Bei uns gilt die 3-G-Regel.
Aufgrund dieser Covid-19-Maßnahmen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 22-25
Montag, 11.07.2022

von Freiland bei Deutschlandsberg bis zum Sobother Stausee

Im Gehen in wunderbare Natur begreifen wir das Göttliche in allen Dingen, in allen Menschen und in mir selbst. Im Spüren von Wind, Wasser, Sonne und Berg erfahren wir das Getragen- und Geführtsein. Im absichtslosen Hinhören schärfen wir unsere Ausrichtung auf unsere Lebensaufgaben.

Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Gesprächsangebote, Stille, spirituelle Texte und Impulse z.B. aus dem Sonnengesang. Eine Gruppe in der ich einfach ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 280,00
(Alpenvereinsmitglieder - € 10,00 Koralpenhütte)

Veranstalter & Anmeldung: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, Austria, 0316/2910952, Mo. bis Fr. 9 –12 und 13–17 Uhr, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung per Post mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 22-11
Sonntag, 04.12.2022, 09:30 Uhr

Meditativer Kreistanz und Stilleübungen im Advent

In der Mitte des Advents wollen wir innehalten, um tanzend zur Ruhe zu finden und uns ganz bewusst - Schritt für Schritt - auf „den Weg zum Licht“ zu machen. ....

Referentin
Barbara Koren, Erwachsenenbildnerin, Tanz-und Ausdruckspädagogin, Kreistanzleiterin, Exerzitienbegleiterin.

Teilnahmebeitrag: € 75,00

Veranstaltungsort: Pfarre St. Leonhard,
Leonhardplatz 14, 8010 Graz

Es gelten die aktuell gültigen Covid-19-Richtlinien.

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Workshop / Kursnummer: 22-125